Umbau alte Uhrenfabrik in Loftwohnungen Holderbank Schweiz

Scheer Tower, Saarbrücken
März 15, 2018

Die ehemalige alte Uhrenfabrik in Holderbank wurde zu neuem Leben erweckt. 14 neue Loftwohnungen hat das Züricher Architekturbüro novaron geplant und mit innovativen Trockenbauleistungen in kürzester Zeit umgesetzt.

Auf Grund der statischen Voraussetzungen konnten die Ausbauarbeiten nur in leichtbauweise ausgeführt werden. Auch den Brandschutzanforderungen wurde der Trockenbau gerecht. Das Raum in Raum System der WC -Anlage überzeugt durch optisches und technisches Know-How Für den innovativen Loftwohnungsbau eignete sich die neue Habito Wohnbauplatte von Rigips hervorragend. Eine Bauweise die auf die Wohnbedürfnisse der Menschen zugeschnitten ist, die das Bauen schnell und leichter aber auch das Wohnen komfortabler und flexibler macht.

Die Wohnungstrennwände der Loftwohnungen wurden mit Rigips der Blauen Schallschutzplatte ausgeführt. Hier zeigte sich bei Schallschutzmessungen ausgezeichnete Werte.

Die vorhandenen Stahlstützen wurden mit der Glasroc-F-Platte in einer F-90 Qualifizierung verkleidet.